Batteriebetriebenes Steuergerät IQ/TBOS II

Batteriebetriebenes Steuergerät IQ/TBOS II

Normaler Preis €395,20

Stichworte :

Die NEUE Typenreihe TBOS-II™ ermöglicht eine zentrale fernbedienung der TBOS und TBOS-II Steuermodule per funk über die IQ V2 Software. Diese funktion steht Ihnen durch den Einbau eines IQ-TBOS Hauptfunkmoduls in einen IQ ESP-LX Satelliten zur Verfügung.

Funktionspaket TBOS

  • Durch TBOS/TBOS-II Unterstützung sind bis zu 250 TBOS Funknetzwerke (TBOS Net) möglich.
  • Ein TBOSNet wird durch ein (1) IQ TBOS Hauptfunkmodul, 0 bis 15 TBOS funkrelais und 32 TBOS/TBOS-II Steuermodule (ausgestattet mit TBOS-II Funkadaptern) pro funkrelais gebildet.
  • Max. Anzahl TBOS Funkrelais pro IQ TBOS Hauptfunkmodul (=pro TBOSNet): 15 in Reihe, sternförmig oder gemischt angeordnet.
  • Max. Anzahl Steuermodule pro IQ TBOS Hauptfunkmodul oder pro TBOS funkrelais: 32
  • Max. Anzahl Steuermodule pro TBOSNet: 512
  • Der IQ ESP-LX Satellit muss als SERVER-Satellit konfiguriert sein, um daten vom Zentralcomputer zu empfangen und per Funk (über das IQ TBOS Hauptfunkmodul) mit den TBOS Steuermodulen auf dem feld gemeinsam zu nutzen.

IQ TBOS Hauptfunkmodul

  • Das IQ-TBOS Hauptfunkmodul ist in einem SERVER-Satellitensteuergerät der Typenreihe ESP-LX installiert und dient zur fernbedienung der im feld aufgestellten TBOS/TBOS-II Steuermodule.
  • Funktionsmerkmale:
    - Serielle kommunikation mit NCCKommunikationskarte (Senden und Empfangen von daten aus einem Remote-PC)
    - Funkverbindung mit bis zu 15 TBOS funkrelais
    - Funkverbindung mit bis zu 32 nahe gelegenen TBOS-II funkadaptern
    - Sensoralarmregelung
  • Eingebaut in einen der 4 ESP-LX Stationsmodul-Steckplätze (max. einer pro Steuergerät)
  • Funkverbindung auf lizenzfreien ISMfrequenzen
  • Ein TBOS funknetzwerk besteht aus einem (1) Hauptfunkmodul, null (0) bis fünfzehn (15) TBOS funkrelais und einem oder mehreren TBOS/TBOS-II Steuergeräten
  • Ein IQ TBOS Hauptfunkmodul ermöglicht die fernbedienung von 32 TBOS/TBOS-II Steuermodulen innerhalb seiner Sendereichweite

TBOS FUNKRELAIS

  • Bei Verwendung mit dem IQ TBOS Softwarefunktionspaket arbeitet das TBOS funkrelais als Repeater und schaltet daten vom IQ TBOS Hauptfunkmodul zu den Steuermodulen auf dem feld weiter
  • Ein IQ TBOS Hauptfunkmodul kann bis zu 15 TBOS funkrelais ansteuern. die Netzwerkarchitektur kann in Reihe, sternförmig oder gemischt aufgebaut sein
  • Die Einrichtung erfolgt vor Ort per funk über die feldbedienungseinheit TBOS-II. Die TBOS-II feldbedienungseinheit dient beim Setup als Hilfsmittel zur Bewertung des Standorts eines jeden TBOS funkrelais, indem das die feldstärke des funkempfangs eines jeden zugehörigen Relais übermittelt

ZENTRALSTEUERUNG – BESCHREIBUNG

  • Abwärtskompatibilität: Alle TBOS Steuermodule können in Verbindung mit dem TBOS-II™ Adapter über die IQ™ Software zentral gesteuert werden.
  • Die IQ™ Software steuert bis zu 250 IQ TBOS Hauptfunkmodule (1 pro SERVERSatellit)
  • Die IQ™ Software ermöglicht das automatische Einprogrammieren des TBOS funknetzwerks zur kommunikation Mit den TBOS/TBOS-II Steuergeräten auf dem feld
  • Mit der IQ™ Software können Steuermodule und Stationen umbenannt werden. Durch die umgekehrte Synchronisierung werden Stations- und Steuergerätenamen mit den aktuellen Gerätenamen auf dem feld überschrieben
  • Die IQ™ Software übermittelt den Akkuladestand der TBOS-II Steuermodule, TBOS-II funkadapter und TBOS funkrelais
  • Mit der IQ™ Software kann ein Trockenlauf des TBOS durchgeführt werden
  • Über die IQ™ Software können alle manuellen und programmierten Befehle ausgeführt werden: Station starten, Programm starten, Alles abbrechen, Alle Stationen prüfen , Regenverzögerung,
  • Befehl AUS, Befehl EIN
  • Die IQ™ Software ermöglicht die Programmierung und datensynchronisierung sowie umgekehrte Synchronisierung
  • Mit der IQ™ Software können Sie ein firmware Upgrade für das IQ TBOS Hauptfunkmodul und das TBOS funkrelais durchführen
  • Die Standard-Sensorverbindung des TBOS-II Steuermoduls ist für Regensensoren mit potenzialfreien kontakten geeignet, kann jedoch bei zentraler IQ Steuerung auch durchfl usssensoren mit potenzialfreien kontakten versorgen
  • Durchflusssensorwarnmeldungen werden alle 12 Stunden über IQ™ Software oder auf Anforderung des Benutzers abgerufen

Voraussichtliche Lieferzeit 3-5 Tage

Garantierter Safe Checkout